Mittwoch, 10. April 2013

Fastlieblingsmamina


Und noch eine Mamina - die vorletzte! Ich habe mir vorgenommen keine mehr zu nähen, obwohl ich mir noch nicht so sicher bin mich an diesen Vorsatz halten zu könnnen... gestern ist meine neue Nähmaschine eingezogen und da kam mir gleich die Idee sie mal ordentlich durchzutesten - noch eine Mamina nähen! ;-)  Vielleicht sollte ich mich an eine andere Tunika wagen... die Schoolhouse tunic hat's mir angetan, aber 20 Dollar? Und weil der Preis ja sicher berechtigt ist wäre der ja auch nicht die Hürde, aber 2 Wochen auf die Post aus dem USA warten? Ich stehe auf Ebooks!!! Ich brauche Ebooks!!! Also habe ich mich kurzerhand auf die Suche gemacht und gleich 2 neue Exemplare bei Burdastyle erstanden. Da ist aber eine andere Geschichte und lenkt von Hauptthema ab, das da wäre: Neon Mamina. Vor Wochen angeteast und erst heute vorgestellt. Schwarz ist halt superblöd zu Fotografieren, aber was soll ich machen wenn ich schwarz so sehr liebe! Und diese Mamina. Und Neon-Gelb. Ich liebe Neon-Gelb!!! Die anderen Neonfarben können mir gestohlen bleiben, aber Neongelb ist der Renner. Deswegen stell eich heute gleich 2 selbsgemachte Neongelbe Stücke vor: Die geliebte Mamina - diesmal mit langen Ärmeln und ein Häkelloop!

Auch wenn ihr denkt, dass auf die Fotos gepappten Gesichterelypsen "creepy" aussehen ist das nüschts im Vergleich zu meinem 7-Uhr-Morgens Gesicht! ;-)

Ähm das mit dem Fernauslöser muss noch geübt werden...

Mehr gibt's wie jeden Mittwoch bei me made mittwoch!

Kommentare:

  1. Cooles neon Shirt. Und der Schnitt sieht sooo klasse aus und ich habe ihn immer noch nicht, denke er wird jetzt fällig. Deine Stoffkombi ist der Knüller. Ich finde, so können wir über 18 jährige den Neontrend gut mitmachen. Lieben Gruß Britta

    AntwortenLöschen
  2. Uiii, der Neon-Trend gefällt mir mit schwarz zusammen total gut. Sehr schön!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  3. Ein echt tolles Shirt. Die beiden Stoffe mit dem Neon-Highlight ist echt super.
    Und das mit den Schnitten bestellen kann ich voll nachvollziehen - ich kann auch nicht warten, wenn ich mir was in den Kopf gesetzt habe;-)
    Liebe Grüße Jule

    AntwortenLöschen
  4. Auch wenn ich kein Freund von Neon bin, finde ich deine Version total prima. Mir begegnet der Schnitt in letzter Zeit so oft im Netz, darf ich fragen welche Größe du genommen hast?
    viele liebe Grüße Rubinengel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo! Danke schön! Ich habe die Größe 46 genäht und kann den Schnitt voll und ganz empfehlen - wenn man auf Tunikas steht! ;-)

      lg
      Katie

      Löschen
  5. Sieht super aus! Obwohl ich sonst nicht so auf Tunikas (oder heissts Tuniken?) steh, aber diese find ich echt gut!

    LG Christina

    AntwortenLöschen
  6. Neon ist richtig in und mit schwarz kombiniert kommt es richtig gut zur Geltung. Sieht seht schön aus.....ich sollte doch überlegen ob ich auch mal neon vernähe....lieben Gruß Bella

    Mein herzensüßer Blog

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...